dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right_

LOTTO Bremen warnt vor unseriösen Anrufen!

Oktober 2018. Konkret geht es um Anrufe einer sogenannten „Lotto GmbH“.
Unter dem Vorwand des 60-jährigen Bestehens von Lotto, werden dem Angerufenen kostenlos Lotto-Spielreihen angeboten.

Nach einem Abgleich seiner persönlichen Daten werden auch die Bankdaten abgefragt.

Es wird vermutet, dass das kostenlose Angebot ein Vorwand ist, um an diese persönlichen Daten der Betroffenen zu gelangen.

Lotto Bremen stellt klar, dass es sich bei den Anrufen nicht um Angebote der staatlichen Lotteriegesellschaft handelt.

Grundsätzlich nimmt Lotto Bremen keinen telefonischen Kontakt mit Privatpersonen auf, um diese telefonisch zum Abschluss eines Spielvertrages zu bewegen und persönliche Daten abzugleichen.

Lotto Bremen empfiehlt: Betroffene Anrufer schützen sich am besten, wenn sie generell keine persönlichen und finanziellen Angaben am Telefon besprechen oder bestätigen und das Gespräch im Zweifelsfall lieber beenden.