dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right_ lotto_kleeblatt ic_online ic_offline

Zahlendreher in der GlücksSpirale-Ziehung am 21.09.2019

Wichtige Information zur Glücksspirale-Ziehung vom 21. September 2019

Bei der GlücksSpirale-Ziehung am letzten Samstag hat es in der Gewinnklasse 2 einen Zahlendreher gegeben!

Die bereits bekannt gegebene Gewinnzahl 72 ist nicht korrekt.
Die richtige Gewinnzahl lautet: 27.

Die Geschäftsführung der Bremer Toto und Lotto GmbH hat entschieden, dass Kunden mit der falschen Gewinnzahl ebenfalls der Gewinn ausgezahlt werden soll.

Das funktioniert wie folgt:

Sollten Sie Ihren Spielauftrag in einer Annahmestelle abgegeben haben, besuchen Sie diese bitte und bringen Ihre Original-Spielscheinquittung mit. Im nächsten Schritt füllen Sie ein Gewinnanforderungsformular aus. Dieses wird dann zusammen mit der Spielscheinquittung an die Bremer Toto und Lotto GmbH übermittelt. Die Überweisung aller angefallenen Gewinne wird dann zeitnah vorgenommen.

Bei Spielaufträgen, die online abgegeben wurden, wird die Gewinnauszahlung sowohl bei der Gewinnzahl „72“ als auch der korrekten Gewinnzahl „27“ automatisch erfolgen.